MBA-Förderstipendium für gesellschaftliches Engagement

Zum Wintersemester 2019/2020 wird an der Universität Potsdam auch in diesem Jahr ein MBA-Förderstipendium vergeben. Förderpaten sind die Universitätsgesellschaft Potsdam e. V.  und die UP Transfer GmbH an der Universität Potsdam. Dem Vereinszweck der Universitätsgesellschaft entsprechend honoriert das Stipendium herausragendes gesellschaftliches Engagement. Ziel des Stipendiums in Höhe von 50 % der Studiengebühren ist es, geeignete Fachkräfte für den Aufstieg ins Management zu motivieren und sie in der Studienphase zu fördern und unterstützen.

Der weiterbildende berufsbegleitende Studiengang Master of Business Administration an der Universität Potsdam richtet sich an ambitionierte Fachkräfte, die eine Führungsposition innehaben oder anstreben oder selbst ein Unternehmen führen oder gründen möchten.  Aufbauend auf dem beruflichen Erfahrungswissen der Studierenden vermittelt das Studium praxisorientiert aktuelles Managementwissen und unternehmerisches Know-how.  Markenzeichen des MBA Studiengang an der Universität Potsdam ist die Ausrichtung auf innovative Branchenspezialisierungen.

Die Bewerbungsfrist für das Förderstipendium läuft bis zum 15. August 2019. Ausführliche Informationen finden Sie auf www.stipendium.mba-potsdam.de.

 Zurück zur Übersicht