Foto: thomas Hlzel

Training Days

Ein wichtiger Bestandteil und Höhepunkte der Ausbildung sind die Training Days, die von Unternehmen aus der Region gestaltet werden. Anliegen ist es, die sich Qualifizierenden auf die praktische Tätigkeit in deutschen Unternehmen vorzubereiten und sie dabei zu unterstützen, theoretisch erworbenes Wissen praxisbezogen anzuwenden.

In den Workshops werden praktische und aktuelle Fallbeispiele aus der Wirtschaft in Teams bearbeitet. Darüber hinaus steht ein Design Thinking Modul auf dem Programm, in denen die Teilnehmenden mit Hilfe von Legobausteinen komplexe Sachverhalte modellhaft darstellen.

Der nächste Training Day findet am  15. 08. 2017  statt.   Höhepunkt der Training Days sind die Kontaktgespräche mit regionalen Firmenvertretern.  Unternehmen, die an einer Kontaktanbahnung zu professionellen Betriebswirtschaftliern mit beruflicher und interkultureller Erfahrung sowie Fremdsprachenkenntnissen  auf Muttersprachenniveau interessiert sind, sind eingeladen, unseren Training Day zu nutzen, um die Kursteilnehmenden persönlich kennzulernen.

Kontakt: Edith Klee, edith.klee@noSpamup-transfer.de, Tel: 0331 - 9774657

Die Veranstaltung wird durch das IQ Netzwerk Brandenburg und die Investitionsbank des Landes Brandenburg unterstützt.

Seitenanfang