IQN Brandenburg - Foto: Lena Haselhorst Brueckenamssnahme BWL

Bewerbung

Bei Interesse senden Sie uns bitte schnellstmöglich Ihre Bewerbung zu. Bitte senden Sie uns:

  • Kopie des Hochschulzeugnisses
  • Übersetzung des Hochschulzeugnisses
  • tabellarischer Lebenslauf mit Foto
  • Schreiben der zuständigen Behörde zur Anerkennung und das Arbeitsbuch in Kopie
  • Fragebogen zur Brückenmaßnahme Betriebswirtschaft  - vollständig ausgefüllt

          > Download Fragebogen

Da die Brückenmaßnahme pro Durchgang auf maximal 20 Personen begrenzt ist, wird ein Auswahlverfahren durchgeführt. Der Fragebogen entscheidet über Ihre Teilnahme an diesem Verfahren. Sollten Sie in das weitere Auswahlverfahren aufgenommen werden, erhalten Sie eine Einladung zu einem Auswahlseminar, auf welchem u.a. ausführlich über die Qualifizierung informiert wird. 

 

Ihre Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte auf dem Postweg an folgende Anschrift: 

UP Transfer GmbH an der Universität Potsdam
z.Hd. Frau Katrin Mischun
August-Bebel-Str. 89, Haus 7
14482 Potsdam

Für Nachfragen steht Ihnen unsere Ansprechpartnerin Frau Katrin Mischun gern zur Verfügung:
E-Mail: katrin.mischun@noSpamup-transfer.de und Telefon: 0331/977-4608

 

 

Seitenanfang