Arbeitsgruppe

Geologische GIS Analysen, Karten-Dienste und 3D Visualisierung

Projektleiter

Dr. Gerold Zeilinger

Dr. Gerold Zeilinger

Universität Potsdam
Institut für Erd- und Umweltwissenschaften
Tel.: +49-331-977-5839
zeilinger@noSpamgeo.uni-potsdam.de

Leitsatz

Was früher auf vielen einzelnen Blättern dargestellt war, bringen wir nun in einem dreidimensionalen Bild zusammen. Auf diese Weise können die oft komplizierten Zusammenhänge in den Erdwissenschaften besser verstanden werden.

anwendungsbezogene Forschungsthemen

Der Forschungsschwerpunkt liegt im Bereich der Massenverlagerungen in Gebirgen (Anden, Himalaya, Makran, Alpen) und deren tektonischen Auswirkungen. Die Oberflächenveränderungen werden mit Methoden der Fernerkundung detektiert, während mit Hilfe strukturgeologischer Geländearbeit, Datierung und Modellierung die endogenen Wechselwirkungen erfasst und quantifiziert werden. Die 3D Visualisierung kombiniert dies und liefert ein verständliches Bild.

Besondere Geräteausstattung

3D-Visualisierungs-Labor mit einer 3-seitigen CAVE und GIS Infrastruktur

Kooperationsangebote

  • wissenschaftliche Datenvisualisierung und geologische GIS-Analysen und -Kartenerstellung,
  • Animation geologischer Daten und Prozesse
Seitenanfang